Und alles nur wg. Die räudige Kellerassel ^^

79 Zweimal ungerecht – Wir fördern mitunter die Wahrheit durch eine doppelte Ungerechtigkeit, dann nämlich, wenn wir die beiden Seiten einer Sache, die wir nicht imstande sind zusammen zu sehen, hintereinander sehen und darstellen, doch so, dass wir jedesmal die andere Seite verkennen oder leugnen, im Wahne, das, was wir sehen, sei die ganze Wahrheit.

bei “Friedrich Nietzsche, Menschliches Allzumenschliches – Ein Buch für freie Geister, insel taschenbuch, 1982″ auf Seite 343 aufgeschlagen unten lesen

mit Licht -> so

English: Lou Salomé, Paul Ree and Friedrich Ni...

English: Lou Salomé, Paul Ree and Friedrich Nietzsche (1882)

Deutsch: Lou von Salomé spannt Paul Rée und Friedrich Nietzsche vor ihren Karren. Fotographie im Atelier Jules Bonnet in Luzern zwischen dem 13. und 16. Mai 1882. Das Foto wurde von Nietzsche in allen Einzelheiten arrangiert, nachdem Salomé Heiratsanträge beider Männer abgelehnt hatte. (Photo credit: Wikipedia)

Ein Kommentar zum Verweis : 

Sommerzeit – es droht Gefahr! Teil 2

4 Kommentare zu “Und alles nur wg. Die räudige Kellerassel ^^

  1. ich sehe das jetzt erst, nachdem ich dem Kollegen schon etwas geschrieben habe. Angesichts dessen, dass er bisher sehr konstruktive Beiträge zur Wikipedia geleistet hat, habe ich zurückhaltend formuliert. Aber für mich ist klar, dass es hier um Werbung geht. Grundsätzlich habe ich nichts gegen Hörbuch-Verweise. Andererseits fände ich es z.B. im Artikel Max Frisch übertrieben, die Hörbücher zu allen Werken aufzuzählen, dort habe ich mal auf allgemeine Hörbücher (also Porträts, Reden, Interviews) zusammengestrichen und dort auch andere Verlage dazugenommen). Wenn man dagegen bei den einzelnen Werksartikeln auf Hörspiele oder Hörbücher verweist, spricht aus meiner Sicht nichts dagegen.

  2. ich finde dieses foto schon länger unglaublich faszinierend. gerade diese arrangiertheit des sich aufdrängenden eindrucks. weißt du, ob sich nietzsche selbst explizit zu dem foto geäußert hat? geheiratet hat keinen, aber den einen dem nietzsche vorgezogen. am ende dreht sich doch immer wieder alles um liebe….

    • oh, liebe miriamsamara, leider kann ich dir das auch nicht sagen, also ob sich nietzsche selbst explizit zu dem foto geäußert hat? müsste vllt. mal recherchiert werden. Der Post war auch selbst mehr so spontan, wie vieles hier, und vor allem eine Reaktion auf die Gefahren der Sommerzeit vom haushundhirschblog. Aber weißt du , ob die jetzt im Herbst in Urlaub sind? Na, ich warte mal bis 8. Oktober 2012 ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.