>> Realpolitik orientiert sich eng an den als real anerkannten Bedingungen und Möglichkeiten.

20170515_190040

20170515_190050

Ich will wieder unabhängiger werden. Und hab schon mal vorgesorgt. Ein kleines Pflänzchen für 1,99 €. Bin gespannt, wann die ersten Tomaten geerntet werden können. Ja, früher hatte ich noch richtige Blumen und andere Pflanzen auf dem Balkon. Leider sind die inzwischen alle im Zuge von Trockenheiten und folgenden Überschwemmungen eigentlich eingegangen. Wenn man sich nicht kümmert. Boah, und obwohl ich schon vorhin Miezmiez was zu futtern hingestellt hat, als sie noch nicht zurück war, liegt sie da nun demonstrativ auf der Treppe und wartet. Auf was wartest du? hab ich gerufen. Aber sie war wohl irgendwie abgelenkt. Oke, bin ich halt runter und hab ihr Happihappi gezeigt. hm

Advertisements

15 Kommentare zu “>> Realpolitik orientiert sich eng an den als real anerkannten Bedingungen und Möglichkeiten.

  1. Pflanzen und Tiere können kein dummes Zeug von sich geben ( und sie wollen nichts von einem ) das ist sehr angenehm.

    Doch auch sie wollen umsorgt werden , wenn Du sie behalten willst.

    Wer will schon ganz allein leben ?!. Noch besser ist natürlich die Ansprache von einem
    Menschen mit angenehmer Stimme und ohne aggressiven Unterton.

    Manchmal nervt mich allerdings schon das Miauen , wenn der Kater schon wieder fressen will.

    • Ja, alles gar nicht so einfach. Dabei ist mir Miezmiez zugelaufen, und hat zuvor noch Luga, wahrscheinlich ihren eigenen Vater vertrieben. Keine Ahnung, was aus ihm wurde.

      • … jetzt brüte ich seit etwa sieben Minuten über Luga, und komme einfach nicht drauf. Durch Luga ihren eigenen Vater vertrieben, Luga war ihre Freundin und das hat ihren Vater sehr sehr bis ins Exil erbittert-?, aber da fehlt was zwischen Luga und wahrscheinlich-?

        Die Wikipedische sagt:
        „Louga, l’un des trois départements de la région de Louga au Sénégal.“ Wohl doch zu weit weg.
        „Luga (Käbschütztal), Ortsteil von Käbschütztal, Sachsen.“ Wohl noch immer zu weit weg.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s