17 Kommentare zu “Das Ende ist nah – Auf einen Blick

  1. Hmmmm….
    Drittes Selbst anfangen?
    Fotos anderswo hochladen und nur die Links posten?
    Fotos aus älteren Beiträgen rausnehmen?
    Fotos eindampfen?

    Auf keinen Fall aufhören zu schreiben, *gerneliest!* 😀 😀

    • Ja, hatsch auch schon dran gedacht. Zumal noch ein Selbst auch was neues wär. Die allgemeine Suche führt allerdings erst mal zu sowas –>> https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&q=drittes+selbst

      Die Idee mit den Bildern, die ja offenbar den Speicher mehr füllen als wie sonstwas, denn Videos kann ich gar nicht hochladen, und Links zählen wohl nicht, woanders hochzuladen, könnte ich mir auch vorstellen. Wird glaubsch schon von andern praktiziert.

      Aber Fotos eindamfen, also löschen, neee, geht nicht. Meistens gefällt mir selbst die mediale Umrahmung weitaus besser, als was ich hier auch schreibe. ah, mal sehen

      • Mit „eindampfen“ meinte ich das jeweils einzelne Bild hinunterzuskalieren und in weniger detailierter Qualität wieder hochzuladen. Dann ist es (wieder) da zu sehen, im Beitrag, frißt aber wenigeer Speicherplatz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.