Hervorgehoben

>> Hoffentlich ein Liebesbrief ^^

Es ist ja schon von Vorteil, auch auf sich selbst zurückgreifen zu können. Da wußte ich eigentlich nicht so recht, ob ich heute überhaupt komm, und überflog noch ernüchtert die You-Tube Videoliste, als ich Paloma auf dem kleinen Standbild erkannte.

Paloma Faith “Broken Doll” Live at the ICA

Geschichten aus dem Wiesbadener Gras

20140716_183524

Aus der Perspektive könnte ich auch selbst im Gras gelegen haben. Aber nee, sieht nur so aus. Das war das Handy. Aber grad vorhin hab ich gedacht, früher, zu analogen Zeiten, machte ich zwar auch immer wieder Aufnahmen, aber selten so zufällig. Und hier geht es echt ab. Also nach dem Spiel ist schon wieder vor dem neues Spiel und hier als Katzenkrieg. Während sich gestern Luga mit seinem Klon anlegte, hat eben diese dem kleinen Grauen heute das Futter streitig gemacht. Schauerliche Töne. Waren es gestern mehr so “Eieiundeueu” oder “Ahhmm”, heute beiderseits nur Fauchen “RaaRfff”.

Was wohl die Nachbarn denken?