Bei systembedingten Störungen

wird von den Spieleherstellern inzwischen gerne, auch um einen kostenintensiven Support zu sparen, auf die Spieler selbst verwiesen. Besonders die schon als Betaspieler dabei waren, die Entwicklungsarbeit also hautnah verfolgen durften, können sich gegenseitig unter die Arme greifen. Das nennt man dann auch Solidarität!! Helft Euch selbst, so spart der Entwickler schon mal für die nächste Version!! Und die wird dann natürlich besser. Logo ^^

Außerdem ist so eine Aufforderung, sich untereinander zu helfen, auch immer pädagogisch wertvoll. Die nämlich nur rummosern und weder sich noch andern helfen lassen, werden beim nächsten mal gar nicht mehr in Kauf genommen. oder so  Cooles Smiley

2014-12-14 12 34 26